Exkurs: Sponsoring - Erinnerungen an staathilfe.de

I_love_Fundraising.jpgBis Ende 2018 habe ich mit staathilfe.de die größte deutsche Webseite zum Public Sponsoring (d.h. zum Sponsoring in Kommunen, Ministerien und öffentlichen Einrichtungen) betrieben. Im Zusammenhang mit einer aktuellen Publikation, an der ich mitwirken durfte, habe ich mich entschieden, hier noch einmal einige staathilfe.de Artikel zu veröffentlichen.

Abgrenzung Sponsoring / Spende / Werbung

Die Abgrenzung zwischen Sponsoring, Spende und Werbung ist in der Praxis nicht immer einfach. Wie diese Abgrenzung gelingen kann, erfahren Sie hier.

Der Muster-Sponsoringvertrag

Sofern eine Förderung Sponsoring ist, sollten die Parteien immer einen schriftlichen Sponsoringvertrag abschließen, aus dem sich die jeweiligen Rechte und Pflichten klar ergeben. Mein staathilfe.de Muster-Sponsoringvertrag wurde in den letzten Jahren mehrere zehntausend Mal aufgerufen und ist Grundlage vieler Sponsorships geworden. Das Mitte 2018 aktualisierte Muster finden Sie hier.

Die Sponsorenmappe / Projektskizze

Sponsoring in Kommunen und Ministerien findet meistens dezentral statt und die mit dem Einwerben betrauten Mitarbeiter sind selten im Fundraising ausgebildet. Mein Muster für die Erstellung von Sponsorenmappen bzw. Projektskizzen unterstützt Verwaltungen dabei, professionell und einheitlich nach außen aufzutreten und sich intern gut abzustimmen. Einzelheiten erfahren Sie hier

Der Know Your Sponsor Fragebogen

Für Kommunen und Ministerien ist es wichtig, potenzielle Förderer gut zu kennen. Passt das Unternehmen zur Verwaltung? Befindet es sich aktuell in einem Vergabeverfahren und könnte das Sponsoring somit ein "Geschmäckle" aufweisen? Diese Fragen können mit dem vom Sponsor auszufüllenden Formular gut beantwortet werden. Hier geht es zu dem Fragebogen.

Strafrechtliche Risiken beim Verwaltungssponsoring

Die Frage, wann Sponsoring der öffentlichen Verwaltung Korruption und somit strafbar sein könnte, ist von besonderer Bedeutung für Sponsor und Gesponserte. In 2017 habe ich dazu einen kurzen Beitrag im Fundraiser-Magazin veröffentlicht, den Sie hier finden.

Was ist Crowdfunding - Interview mit Anna Theil, COO von startnext.de

In 2013 habe ich ein Interview mit Anna Theil von startnext.de geführt, in dem es um Crowdfunding in und außerhalb der öffentlichen Verwaltung ging. Das Interview können Sie hier nachlesen.

Fundraising beim Jüdischen Museum Berlin - Interview mit Anja Butzek, Leiterin Bereich Development, Stiftung Jüdisches Museum Berlin

In 2014 habe ich mit Anja Butzek von der Stiftung Jüdisches Museum Berlin gesprochen. Das Interview, in dem es u.a. um die Erfolgsfaktoren des Fundraising des Jüdischen Museums ging, finden Sie hier.